Hundeschule TAVA

Veranstaltungen

1. Mobility-Fun-Turnier

Seit einigen Jahren schon, bieten wir in unserer Hundeschule Mobility in Seminaren und Kursen an. Die Resonanz der Teilnehmer und die Arbeitsfreude der Hund bestätigt dieses Engangement.

Mobility ist in erster Linie Gerätearbeit in Verbindung mit Gehorsam. Die entsprechenden Aufgaben können von älteren , und jungen oder gehandicapten Hunden gleichermaßen ausgeführt werden. Auch ältere, junge oder gehandicapte Menschen können ihren Hund bei den Aufgaben begleiten.

In Anlehnung an das aktuell gültige Schweizer Mobility- Reglement, werden aus den offiziellen 18 Mobility - Parcours- Situationen am Turniertag 15 Parcours - Stationen auf die Starter warten.

Jeder teilnehmende Hund muss mindestens 12 Monate alt, geimpft und versichert sein. Die Hunde können mit oder ohne Leine an den einzelnen Stationen geführt werden.

Am Turniertag wird jedem Teilnehmer bei seiner Anmeldung, eine Beschreibung der geforderten Aufgaben an den einzelnen Parcours - Stationen ausgehändigt. Für jede Parcours - Station ist ein Zeit - Limit von 1 Minute vorgegeben.

Wir freuen uns auf eure Anmeldung und auf einen abwechslungsreichen Mobility - Turniertag!

Für eurer leibliches Wohl sorgt das Team der Hundeschule gerne.

Hier gibt es das Plakat und die Anmeldung zu dem Mobility Fun Turnier


TOP | Impressum

©2016 Copyright and Site-Design by CM-Design4you