Hundeschule TAVA
Unser Agility-Team Welpen-Agility-Vorbereitungskurs I Welpen-Agility-Vorbereitungskurs II Agility-Anfänger Agility-Fortgeschrittene
Agility-Turnierhunde-Vorbereitungskurs DogDance-Schnupperkurs DogDance-Aufbaukurs Treibball-Anfängerkurs TAVA Dancer

Die Sensation ist perfekt....

Petra und Vanessa gewinnen den TAVA Cup 2007 mit sage und schreibe 420 Punkten. YIPIIIEEEE - Der Cup bleibt dieses Jahr zu Hause !

Aufgrund der positiven Erfahrungen der letzten Jahre veranstaltete die Hundeschule TAVA auch in diesem Jahr wieder ein FUN-Turnier um den TAVA-Cup. Wir konnten an diesem 16.09.2007 bei herrlichem Sonnenschein rund 75 Starter begrüßen. Auch zahlreiche Gäste hatten sich eingefunden um sich von den Leistungen der Starter zu überzeugen. Richterin war Imma Weißenberg, die den Teilnehmern zwar anspruchsvolle, aber schön zu laufende und den Leistungsklassen angepasste Parcourse stellte. Neben den A-Läufen wurde auch ein Jumping gelaufen in den Prüfungsklassen A0 bis A3.

Von allen Teilnehmern wurde die Atmosphäre, die gute Organisation des Turniers sowie die nette „Stadionstimme“ am Mikrofon gelobt. Auch für das leibliche Wohl der Hundeführer und Gäste wurde bestens gesorgt. Selbst das Personal am Richtertisch konnte sich nicht beklagen, der Prüfungsleiter las ihnen jeden Wunsch von den Augen ab. Ein treuer Blick mit Augenaufschlag genügte, um ganztägig hervorragend bedient zu werden. Kurz: Es blieben keine Wünsche offen. Ein herzlicher Dank gilt Richterin Imma Weißenberg sowie den zahlreichen fleißigen Helfern vor und hinter den Kulissen, die entscheidend dazu beigetragen haben, dass unser Turnier ein voller Erfolg wurde.

Uns, dem „harten Kern“ von TAVAs Limited Edition hat dieser Turniersonntag sehr viel Spaß gemacht, zumal wir dieses Mal die Jagd nach dem Cup gewonnen haben. TAVAs Limited Edition war mit zwei Mannschaften am Start.

Die TAVA-CUP-Jäger:
Vanessa mit Joy * Vanessa mit Meggie
und Petra mit Max
sowie Kerstin mit Darah * Kerstin mit Hazel
und Gaby mit Terri

Wir haben die Jagd auf das Objekt der Begierde eröffnet und konnten am Ende des Tages ein fröhliches „Hallali“ blasen. Ein besonderer Erfolg, der uns riesig freut, da sich die Mühen und die harten Trainings mit unserer neuen Trainerin am Ende doch gelohnt haben. Für alle, die es immer noch nicht wissen: „Wir sind wieder da.“
Gerade unsere kleine Hazel hat sich überaus professionell gezeigt – sehr konzentriert und folgsam ließ sie sich von Kerstin sowohl im A-Lauf als auch im Jumping durch den Parcours führen. Lediglich zwei bis drei Stangen mussten dran glauben – aber ein wenig Schwund muss sein. Ganz besonders stolz sind wir auf unsere Petra, die mit ihrem Max eine enorme Entwicklung durchgemacht hat und zu einem wahren Überflieger mutiert ist. Sie hat uns auf ganzer Linie überzeugt und ... freu freu – sie hat sich nicht verlaufen. Auch unsere „Kleine“, Vanessa, zarte 18 Jahre alt, die mit Joy sicher wie eine Bank und immer auf den vordersten Rängen zu finden ist, hat mit ihrem zweiten Hund, Meggie (extra für den TAVA-Cup von Imma ausgeliehen), zwei sensationelle Läufe gezeigt. Super geführt, pfeilschnell und sauber gelaufen, mit leider jeweils einem Stangenschwund, aber dafür rundherum Staunen und Raunen der Zuschauer auf ihrer Seite.
Gaby und unser Thereschen waren nicht ganz so fit – im A-Lauf ging irgendwie nix so recht, aber nach einer kleinen Stress-Erholungspause mit Wellness-Charakter und Wohlfühl-Massage kamen die beiden im Jumping dann wieder zurück ins Spiel. Kerstin und Darah zeigten Nervenstärke und überzeugten im A-Lauf souverän, doch beim Jumping war dann irgendwie die Luft raus. Ist aber auch enorm stressig mit zwei Hunden für eine Mannschaft zu starten. (Pssst, nicht weiter sagen: Wir sind 40+)!
Alles in allem können wir sehr stolz auf unsere Leistung sein, denn immerhin entsprangen aus 12 Starts 10 Platzierungen. APPLAUS!

Am Ende dieses super schönen Turniertages sah man neben Pokalen, Spielzeug, selbstgebackenen Keks-Trophäen und Schweinsohren noch mindestens vier zufrieden lachende und sonnenverbrannte Limited Edition-Gesichter. Beweis: siehe Fotos. (folgen noch)

Auf Grund des wiederholt guten Gelingens wird es im nächsten Jahr sicherlich wieder eine solche Veranstaltung geben. Wir freuen uns darauf und werden einiges dafür tun, den Cup zu verteidigen.

Schreiberling - Gaby Oberst


Klasse Ergebnisliste als PDF Siegerfoto
A-Lauf - Anfänger - Mini/Midi Ergebnisse Sieger
A-Lauf - Anfänger - Standard Ergebnisse Sieger
A-Lauf - A1 - A3 - Mini/Midi Ergebnisse Sieger
A-Lauf - A1 - A3 - Standard Ergebnisse Sieger
A-Lauf - Senioren Ergebnisse Sieger
Jumping - Anfänger - Mini/Midi Ergebnisse
Jumping - Anfänger - Standard Ergebnisse
Jumping - A1 - A3 - Mini/Midi Ergebnisse Sieger
Jumping - A1 - A3 - Standard Ergebnisse Sieger
Jumping - Senioren Ergebnisse Sieger
Mannschaftswertung Ergebnisse Sieger

TOP | Impressum

©2006 Copyright and Site-Design by CM-Design4you